Drucken E-Mail

Mitmachen im Kinder-Werkstatt-Atelier

imageimageimageimageimage
Fotogalerie: Zum Vergrößern, Fotos anklicken

Regelmäßiger Kurs
Der Dauerkurs findet wöchentlich montags während der Schulzeiten statt. Die Kursteilnahme ist an keine Bedingung geknüpft. Jeder bringt sehr unterschiedliche Voraussetzungen mit. Auf diese Weise ergänzen die Kinder sich und lernen gerade in Gruppenprojekten voneinander. Oberstes Ziel ist bei allem, den kostbaren Schatz der kindlichen Fantasie und Kreativität zu erhalten bzw. weiterzuentwickeln.
Die Kursgebühren betragen 42,-- Euro je Quartal. Aus versicherungstechnischen Gründen empfehlen wir die Mitgliedschaft mindestens eines Elternteils im Verein, für die ein Mitgliedsbeitrag in Höhe von mindestens 30 Euro pro Jahr zu entrichten ist.

Ferienkurse und Einzelveranstaltungen
Während der Sommerferien wird in jedem Jahr ein Ferienkurs angeboten, an dem sowohl ortansässige wie auch Urlaubskinder teilnehmen können. Die genauen Termine und weitere Einzelheiten erfahren sie rechtzeitig vorher auf dieser Seite.
Über das laufende Jahr verteilt, zu besonderen Anlässen gibt es Mitmachaktionen, zu denen ebenfalls Gastkinder herzlich willkommen sind.

Kursleitung
Projektleiter ist der Künstler und erfahrene Leiter zahlreicher Malkurse Wolfgang Groß-Freytag.
Die Gruppe der Jüngeren wird weiterhin von Anna Pereira de Sousa geleitet, einer forgeschrittenen Teilnehmerin der bisherigen Kurse.

Kontakt
Tel. Wolfgang Groß-Freytag 04862-15 16; Kontakt FKE (Dirk-Uwe Becker): Tel. 0151-25 20 70 06