Drucken E-Mail

Inka Langer FKE Matinee 2018 150

25. 02. 2018 - 11.00

 

Sonntagsmatinee
'Kunst und das Religiöse in der Malerei'
Inka Langer, Altes Rathaus Garding

Auch in diesem Jahr hat die Fotografin, Malerin und Kunsttherapeutin Inka Langer für den Förderverein wieder drei Sonntagsmatineen organisiert. Den Vortrag zur zweiten Matinee wird sie selber halten. `Kunst und das Religiöse in der Malerei´befasst sich mit einem spannenden Thema: Das enge Verhältnis zwischen Malerei und Religion war ein wichtiger Baustein in der Herausbildung der europäischen Kultur.

Grundlegende, aber auch wechselhafte Bezüge dieser Verbindung zeigen sich in der Malerei immer wieder in einer ganz eigenen Bildsprache und lassen sich in den Werken bedeutender Künstler bis in die Moderne verfolgen. Inka Langer lässt in ihrem bebilderten Vortrag diese Zusammenhänge lebendig werden.