Förderverein für Kunst und Kultur Eiderstedt e.V.

Wir verstehen uns als ein Zentrum für Kunst und Kultur in Eiderstedt. Unterschiedliche Künstler der Gruppe KunstKlima zeigen mehrmals im Jahr eine Ausstellung im Alten Rathaus in Garding. Informationen darüber sowie über alle weiteren Facetten unseres Vereins, wie unsere KuKi-Werkstatt und Literaturkreise, finden Sie auf den folgenden Seiten.

 


 

Aktuelles:

Drucken E-Mail

Seggelke 150

19. 02. 2017

Vortrag "Kunst und Photographie"
Mit Karen Seggelke, Autorin und Photographin
Altes Rathaus Garding, 11 Uhr

Die zweite von drei Kunstmatineen dieses Winters zum Thema "Kunst und ...":
Wie sah die Malerei zur Zeit der Erfindung der Photographie aus, also Mitte des 19. Jahrhunderts, und wie beeinflussten sich Malerei und Photographie gegenseitig? Mit zahlreichen Bildbeispielen. Eintritt frei. Anschließendes Gespräch durchaus erwünscht.

Drucken E-Mail

Froehlich 150

12. 03. 2017


Vortrag Kunst und Musik
Mit Inka Langer, Malerin und Photographin
und Norbert Fröhlich, Komponist und Dozent
Altes Rathaus Garding, 11 Uhr

In der letzten von drei Kunstmatineen dieses Winters zum Thema "Kunst und ..." geht es um das Zusammenspiel von Malerei und Musik in der Moderne. Eintritt frei. Anschließendes Gespräch durchaus erwünscht.

 

Drucken E-Mail

Langer Winter 150

Winter 2016/17

Altes Rathaus Garding

Die neue Ausstellungssaison beginnt am 2.4.2017

Unser Schauraum mit einer Auswahl an Originalen, Drucken, Postkarten und Büchern ist bis dahin zum Wochenmarkt an jedem 1. und 3. Dienstag im Monat von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Auch in diesem Winter hat die Künstlerin Inka Langer (Foto rechts) als Beisitzerin im Vorstand wieder eine Reihe von
Sonntagsmatineen zum Thema "(Bildende) Kunst und ..."
organisiert (jeweils sonntags, 11 Uhr).
Vorgesehen sind folgende Themen und Referenten:
- 15.1.: "Kunst und Architektur", Jürgen Wilms, Architekt und Künstler
- 19.2.: "Kunst und Photographie", Karen Seggelke, Autorin und Photographin
- 12.3.: "Kunst und Musik", Norbert Fröhlich, Musikdozent/Komponist, Inka Langer, Malerin/Photographin

Gerne weisen wir auch auf die interessante Veranstaltungsreihe vom
Heimatbund Landschaft Eiderstedt
im Alten Rathaus hin (jeweils donnerstags, 19.30 Uhr):
- 19.1.: "Snacks vun Küst un Binnenland", Renate Poggensee, Welt, Marianne Ehlers, Bordesholm
- 16.2.: "Alte Bauernhäuser in Schleswig-Holstein - Restaurierung des Haubargs Hochbohn", Dr. Christian Thomsen, Hochbohn
- 16.3.: "70 Jahre Schleswig-Holstein - Die Eiderstedter Nachrichten im Jahr 1946", Henning Röhl, Husum
- 20.4.: "Emil Nolde, einmal anders", Sönnich Volquardsen, Tetenbüll

Drucken E-Mail

Landesschau 200

26. 11. 2016 - 26. 2. 2017

63. Landesschau bildender Künstlerinnen und Künstler
BBK Schleswig-Holstein
Stadtgalerie Kiel, Eröffnung 25.11., 19 Uhr

Adresse: Andreas-Gayk-Str. 31,
Öffnungszeiten:
Di, Mi, Fr 10-17 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr,
26.12. und 1.1. ab 11 Uhr,
24./25./31.12. geschlossen
Führungen: Donnerstags 17 Uhr und n.V. (Tel. 0431 / 901 34 11)